Violetta Berger - Logo
Fuego beim Agility Kurs
Kurse und Seminare sind ab sofort wieder möglich. Manche Veranstaltungen sind nur Vorankündigungen ohne Datum.
Einzeltermine sind jederzeit bei mir in Langenfeld oder bei Ihnen am Stall möglich Reitunterricht jetzt auch mit dem CeeCoach System (Headsets und Funk)

Termine Tellington TTouch® - Violetta Berger

Kursort:
Zur Schwanenmühle 1, 40764 Langenfeld, sofern nicht anders angegeben

Info & Anmeldung:
Violetta Berger
0212/22139490 oder 0172/2564685
info@violetta-berger.de

Anmeldeformular:
Für die Anmeldung zu meinen Kursen und Seminaren schicken Sie mir bitte das folgende Formular ausgefüllt zurück.

Anmeldungsformular herunterladen

Terminübersicht

Zur Monatsansicht wechseln

09.10.2021

Klassische Handarbeit am Kappzaum

09.10.2021
  10 - ca. 17 Uhr

Klassische Handarbeit am Kappzaum:

Das Pferd auf gebogenen Linien ausbalancieren, Ausweichbewegungen erkennen und verhindern. Halbe und ganze Paraden erarbeiten. Evtl. auch rückwärts richten und Seitengänge.

Teilnahme mit eigenem Pferd, Schulpferd auf Anfrage

 

Kosten: 120,- Euro incl. Paddock - oder Weideunterbringung des mitgebrachten Pferdes. 

Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt. 

Download

11.10.2021 - 15.10.2021

Angie-Kurs für Kinder und Jugendliche

11.10.2021 - 15.10.2021
  10 bis max.. 15 Uhr, je nach Teilnehmerzahl

Abzeichen Kurs des Tellington-TTouch-Vereins. Nährere Infos in der Ausschreibung!

Download

16.10.21

Einführung in die Tellington-TTouch-Methode

16.10.21
  10 - 17 Uhr

Für Teilnehmer ohne oder mit geringen Vorkenntnissen. Bodenarbeit und Körperarbeit (TTouch) in der praktischen Anwendung. Teilnahme mit eigenem Pferd oder Schulpferd möglich.

Kosten: 120,- Euro

 

Tellington Kurs

27.11.2021

Biomechanik der Pferdewirbelsäule

27.11.2021
  10.30 - 16.30

Theorie zum Bau der Wirbelsäule, begleitenden Bändern und Muskeln. Welche Biegungen und Rotationen sind überhaupt möglich?

Rückenprobleme und Ihre Ursachen. Wo darf der Sattel liegen und warum?

Praktische Übungen und Körperarbeit für Prävention und begleitende Therapie an vorhandenen Pferden.

Kosten: 80,- Euro


04.12.2021

Kurzseminar: Typische Fehler bei der Pferdefütterung vermeiden

04.12.2021
  10.30 - ca. 12.30 Uhr

Häufige Fehler und ihre Folgen werden erläutert und kurz die Ursache erklärt. Es geht hier nicht so in die Tiefe, wie bei meinen anderen Futterseminaren. Es ist vielmehr eine Sammlung von Problemen, die aus meiner Erfahrung sehr häufig auftreten und zu vermeiden gewesen wären. 

Das Seminar ersetzt keine Futterberatung, sondern dient der Prävention und als erste Hilfe bzw. Richtschnur - auch bei der Suche nach einem neuen Stall. 

Kosten: 40,- Euro


Anfang 2022

Kurzseminar: Verhalten und Lebensweise von Pferden in der Natur

Anfang 2022
  11 - 13 Uhr

Welche Probleme in der Haltung und beim Trainieren von Pferden können aus dem natürlichen Pferdeverhalten entstehen?

Wie sieht das Leben aus Sicht des PFerdes aus und wie fühlt es sich in den Ställen, die wir gebaut haben? 

Wie sinnvoll ist das Reiten und was würden PFerde wählen, wenn sie könnten? 

Der Versuch einer Annäherung an das Wesen des Pferdes, keine wissenschaftliche Präsentation, sondern Denkanstöße und Diskussion.

Kosten: 30,- Euro


Frühjahr 2022 , Samstag-Sonntag

Artenübergreifender Agility-Kurs für Pferde und andere Tiere

Frühjahr 2022 , Samstag-Sonntag
  10 - ca. 17 Uhr

Etwas ganz Neues, Spannendes: wir bauen verschiedene Agility-Hindernisse auf und führen unsere Tiere behutsam - eventuell mit Clicker-Training - an diese heran. Bringt Pferde, Hunde, Katzen, Kaninchen, Ziegen und was Ihr sonst noch für Tiere habt, mit denen Ihr Euch das vorstellen könnt, mit. 

Kosten: Für Teilnehmer mit Pferd 200,- Euro, für andere Tiere weniger, hängt auch von der Teilnehmerzahl ab